passau-live.de
Alle Beiträge
3 Flüsse
Flora & Fauna
Kunst
Menschen
Musik
Sehenswert
Szene
Uni Passau
Feste
Bildbeiträge: 1260 | Seite 30 | Seiten gesamt: 79 | Beiträge pro Seite: 16
Der Kühberg
Bookmark bei: FACEBOOK Bookmark bei: twitter
Aussichtsplattform
 
Kühberg - Innstadt | Rubrik: Alle Bildbeiträge
Bildbeitrag vom 08.01.2009
Den Blick auf Passau von der Veste Oberhaus aus kennt nahezu jeder. Die 321 Stufen hinauf zur Wallfahrtskriche Maria Hilf haben auch schon etliche Passauer und Touristen genommen, um die Aussicht zu genießen.
Nicht ganz so bekannt ist der Aufstieg auf den Kühberg. Bei klarer Sicht kann man von hier auch die Erhebungen des Bayerischen Waldes sehen.

Die gleichnamige Straße Kühberg liegt in der Innstadt und gehörte früher zu Beiderwies. Der Name Beiderwies - das heutige Lindental mit seinem Beiderwiesbach - geht auf das keltische Wort Boitro zurück, das sich erst zu Boiotro, später zu Peiter, bzw. Peichter und schließlich zu Bedier entwickelte.
1932 wurde die Gemeinde Beiderwies nach Passau eingemeindet. Mit der Eingemeindung kam auch der städtische Friedhof in das Stadtgebiet.

Beginnen Sie Ihren Spaziergang in der Neue Mitte, führt der Weg in Richtung Inn über den Fünferlsteg, am Severin-Friedhof vorbei, hinauf zum Kühberg. Auf der Straße Gschwendthannet gelangt man über die Grenze nach Österreich. Spätestens hier haben Sie die Stadt hinter sich gelassen und stehen mitten auf dem Land. Ein paar Häuser und Scheunen, unzählige Felder und ein beeindruckender Rundumblick sind Belohnung für den Aufstieg.

Wenig später erreichen Sie das ehemalige Kloster Hamberg, heute eine beliebte und schön sanierte Studentenwohnanlage. Die Wohnanlage, zu der auch ein altes Bauernhaus gehört, ist mit Sauna, Fitnessraum, Sonnenterasse und Partyraum bestens ausgestattet.

20% Gefälle bringen einen vorbei an Ingling zurück in die Passauer Innstadt.
 
Fotostrecke  
Kommentar zum Bildbeitrag schreiben
Name
Ihre E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Kommentar
Code eingeben
 
weitere Bildbeiträge aus der Kategorie
Kuchenbacken leicht gemacht!
Kuchenbacken leicht gemacht!
Ein Rezept, das wirklich jeder

„Selbstgemacht ist immer noch am schönsten“. Was im Regelfall eine nett gemeinte Vorweihnachtslüge darstellt trifft in einem Bezug total ins Schwarze: Männer und Backen. Für die meisten Herren der Schöpfung kommen eineinhalb Stunden in der Küche einer Doppelschicht in einem kolumbianischen Steinkohlebergwerk gleich. Umso wertvoller also das Ergebnis ...
mehr...

5000 Schritte
5000 Schritte
Unterwegs in Passau

Montag-Morgen-Wahrheiten „Heut hab ich schon 14.000 Schritte gemacht. Und dabei bin ich erst seit drei Stunden wach“, sagt Matze und schaut auf sein Handy. Dieser Satz trifft mich am Montagmorgen. Ich schaue auf mein Handy und antworte in mir „Ich hab heut schon 43% Akku verbraucht und bin erst seit 2 Stunden wach“. Instagram, Facebook, Whatsapp, Mamas Voicemails ...
mehr...

Tierheim Passau
Tierheim Passau
nicht nur Heim, sondern Zuhause

Leinen los Es ist halb zwei, die Sonne gibt alles und mit uns warten bereits viele Gassiführer vor den Pforten des Tierheims. Junge Studentenpärchen, Mütter mit Kindern, Familien mit Walkingstöcken, Rentner. Alle scheinen sie an diesem Nachmittag den Gang in die Natur mit einem Hund antreten zu wollen. Und auch wir werden aufgeregt erwartet. Das Gebelle und ...
mehr...

Batavia Pils Stüberl
Batavia Pils Stüberl
Zwischen Beyoncé-, Tina Turner- und Elvisaltare

Zwischen Beyoncé-, Tina Turner- und Elvisaltare Die Uhr zeigt 21.15 Uhr; draußen weht ein eisiger Wind, es ist dunkel und dementsprechend  rettend wirkt die warme, helle Stube des Batavia Pilsstüberls. Der kleine Tisch am Fenster erscheint durch seine optimale Lage als perfekter Sitzplatz für eine stille Beobachtung. Doch so weit komme ich nicht, denn sofort ...
mehr...

zur Bildbeitrag-Übersicht


Kontakt
| Impressum | Mediadaten
© 2006-2016 by grünstich
Werbeagentur grünstich aus Passau